Jahresprogramm 2021                                                                                      

Alle Veranstaltungen sind auf eigene Gefahr. Der Verein übernimmt keine Haftung.


Wir haben nun für dieses Jahr  3 neue Veranstaltungen geplant.

Voraussetzung ist: FFP2 Masken und das alle Teilnehmer geimpft, genesen oder getestet sind.


 

Halbtages - Radtour

 

14. 08. 2021        Halbtages - Radtour  (ca. 35 km)

Abfahrt:                13.30 Uhr mit dem Fahrrad ab Kirmesplatz in Ahaus.

Kosten:                 2,00 € für Mitglieder, 5,00 € für Nichtmitglieder

 

Auf Grund der Coronaauflagen muss jeder sein Kaffeegeschirr selbst mitbringen.

 

Wir fahren nach Vreden zum Blumenfeld für Wildbienen und Insekten von der Fam. Hericks.

Für dieses Projekt haben wir eine Blühpatenschaft übernommen und vorab eine Spende gegeben.

 

Nach Möglichkeit bitte einen Helm tragen und einige Warnwesten wären von Vorteil.

Um ca. 14.15 Uhr legen wir eine Pause ein und trinken Kaffee auf dem Ferienhof Eilers in Wüllen.

Danach Weiterfahrt nach Vreden.

 

Anmeldungen bis zum 10. August bei: Norbert Schücker Tel. 02561/67004

 


 Staudenbörse

 

Am 11. September 2021

findet von 10 Uhr bis 13 Uhr

unsere Staudenbörse auf dem Wüllener Festplatz am Spieker statt.

 

Alle Mitglieder des Vereins sowie auch Hobbygärtner,

die nicht im Verein sind, können ihre Pflanzen anbieten.

Es wird auch Kaffee und Kuchen gegen eine Spende angeboten.

 

Für Anbieter gilt die "3-G-Regel, für Besucher eine Maskenpflicht.

 

Anmeldung bei Ursula Averkamp, Tel. 02561/67414


Unsere Weihnachtsfeier muss leider wegen

der momentanen Coronalage ausfallen.

 

 

Weihnachtsfeier – mit großer Tombola

 

Samstag           27. November 2021

Beginn:            14.30  Uhr in der Gaststätte Möllers, Ahaus, Wallstr. 28

Eintritt:             5,00 €

Jeder bekommt ein Los, welches auch gewinnt.

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich

bei: Norbert Schücker Tel. 02561/67004

oder besser- per e-mail: schuecker-n@online.de

 

Natürlich werden während der Veranstaltungen alle geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten.